Das Vorwort zum 14. BAMBINI-Cup

Hallo, liebe Sportler aus Nah und Fern, liebe Trainer/innen, Betreuer und
vor allem herzlich Willkommen den vielen Eltern der Fußballstars von morgen.

Nun ist es endlich soweit.Die 14. Auflage des Geraer BAMBINI-Fußball-Cups steht an und wir alle freuen uns darauf. Erneut haben sich zehn Mannschaftenaus vier Bundesländern gefunden, um in fast sechs Stundenin der Panndorfhalle viel Freude beim Umgang mit ihrem Lieblingshobbyzu haben, dem Fußball.

Schade, dass diesmal der 1. FC Nürnberg nicht startet, der schon vier Mal beim Turnier dabei war und nie schlechter als Platz drei abschnitt. Und im Vorjahr waren die Franken auch nur deshalb Dritter, weil sie mit Hertha erstmals in einer Vorrundengruppe standen.

Gern hätte ich Dynamo Dresden wieder dabei gehabt, die schon 5x dabei waren und zwei Mal gewannen. Oder auch Werder Bremen.Lange habe ich gekämpft, die Norddeutschenhier zu haben. Aber vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr zur Jubiläumsauflage, die erstmals über zwei Tage gehen soll. Angedacht sind der 16./17. Februar 2013.

Heute wird es wieder hochher gehen in der Panndorfhalle. Garant dafür sind Pokalverteidiger Hertha BSC, Zweitligist FC Erzgebirge Aue, die Thüringer Drittligisten FC Carl Zeiss Jena und FC Rot-Weiß Erfurt, Regionalligist Hallescher FC sowie die anderen Teams aus Leipzig, Zwickau, Jena und Gera. Als Sponsor aller Mannschaftspokale hat sich die Fischer Academy GmbH gefunden, ein Fahrschulunternehmender Stadt, dem ich herzlich danke.
 
Ebenso dem Geraer Oberbürgermeister Dr. Norbert Vornehm, der die Schirmherrschaft über das Turnier hat und dieses auch eröffnen wird. Viele, viele Sponsoren haben sich wieder gefunden, die sichern, dass wir ein solch schönes Turnier durchführen können. Auch die vielen fleißigen Helfer hinter den Kulissen garantieren einen reibungslosen Ablauf.

Ein besonders Highlight wird heute der Abschluss der Versteigerungsaktionum das handsignierte Trikot mit allen Unterschriften des SV Werder Bremen nach Abschluss der Vorrundenspiele sein. FlorianTrinks, heute Fußballprofi in Bremen und vier Jahre bei den Geraer Dynamos aktiv, wo er beim BAMBINI-Cup drei Mal in Folge mit Einzelauszeichnungen geehrt wurde, stellt für das heutige Turnier das Trikot zur Verfügung. In den letzten Wochen wurde es auf der Homepage geraer-fussball.de vorgestellt und Gebote angenommen. Zum jetzigen Zeitpunkt lagen wir bei 180 Euro. Vielleichtkann ja heute die 200er-Grenze erreicht werden.

Allen Teilnehmern und Gästen wünsche ich ein schönes und erfolgreiches Turnier, einen erlebnisreichen BAMBINI-Cup 2012.

Ihr Manfred Malinka

6 7 8 6 7