Grußwort des Geraer Oberbürgermeisters

Klein anfangen, groß rauskommen …

Hallo liebe Fußballer,
willkommen sehr geehrte Trainer, Betreuer und Eltern!

Das Bambini-Turnier ist für mich einer der schönsten Fußball-Termine zum Jahresbeginn. Was die jungen Spieler schon über Banden spielen und über den Parkettboden flanken – das ist eine wahre Freude! Und wer weiß, wer heute klein anfängt und morgen groß rauskommt …


Ich wünsche allen Bambini viel Erfolg, vor allem viel Freude am Spiel und begrüße Spieler und Begleiter aus vier Bundesländern
und acht Städten bei uns sehr herzlich.

Erstmals begrüßen wir Rotation Leipzig, Lobeda 77 und den Halleschen FC.
Vielen Dank an alle Sponsoren, Helfer, den Veranstaltern VfL 1990 Gera und 1. FC 03 Gera, dem neuen Förderverein „Fußball am Fuchsberg" mit seinem Vorsitzenden Andreas Kalwach sowie ganz besonders Manfred Malinka – der nicht nur Cheforganisator ist sondern als der „Papa der Bambini" mit dem 14. Turnier schon gar keine Wahl mehr hat, nächstes Jahr das 15. und viele weitere Turniere zu organisieren.

Einen guten Aufenthalt hier bei uns in der Otto-Dix-Stadt Gera und kommen Sie gern wieder. Gera hat nicht nur sportlich Spannendes zu bieten, auch das Geburtshaus von Otto Dix, unser  faszinierendes Jugendstiltheater mit fünf Sparten von Thüringer Staatsballett bis Puppenbühne lohnt immer einen Besuch.

Wir freuen uns auf Sie!

Dr. Norbert Vornehm

Schirmherr des 14. BAMBINI-Cups

Oberbürgermeister der

Otto-Dix-Stadt Gera

 
7 7 9 6 2